So können Sie mit Ihrem SAP-System Word Dateien erstellen und bearbeiten

Demo: Word in SAP GUI   Word in SAP Fiori

Word perfekt in die SAP-Prozesse integriert

Ihr SAP-System kann jetzt Word Dateien erstellen! Hinterlegen Sie einfach Ihre Word Vorlagen im SAP-System. Mit der hzcon SAP Office Integration können Sie nun direkt in Ihren Prozessen mit einem Klick Word öffnen und die Vorlagen mit relevanten kontextabhängigen Daten füllen. Anders als bei vielen anderen Lösungen werden die Daten direkt im Backend in die Vorlage eingefügt. Das ist schnell und zuverlässig, so dass keine Wartezeiten entstehen.

Vorlagen erstellen leicht gemacht

Als Vorlagen können Sie jede beliebige Word Datei im Format *.docx verwenden. Sie benötigen keine speziellen Tools zur Erstellung, keine Makros und können auch vorhandene Vorlagen weiter nutzen. An den Stellen wo die hzcon Office Integration Daten einfügen soll, fügen Sie ganz gewöhnliche MergeFields ein - fertig.

Daten werden aus dem SAP-System gefüllt

Beim Öffnen wird im Hintergrund die Vorlage mit allen gewünschten Daten gefüllt bevor Sie dem Benutzer zum Bearbeiten angezeigt wird. Dabei spielt es keine Rolle ob nun Text, Zahlen oder auch Bilder eingefügt werden sollen. Auch Tabellen im Word stellen kein Problem dar.

Weiterverarbeitung in Ihrem Prozess

Wenn der Benutzer die Word Datei mit seinen Änderungen speichert, können Sie diese nahtlos im SAP-Prozess weiter verwenden. Z.B. an einem Beleg hinterlegen oder als Anlage einer Email verschicken.

Die Datei bleibt im SAP

Mit der hzcon Office Integration muss die Word Datei nicht erst umständlich heruntergeladen werden und nach dem Bearbeiten wieder ins SAP-System hochgeladen. Stattdessen bleibt Sie während des gesamtem Prozesses im Backend-System. Sie wird direkt vom Server zum Bearbeiten geöffnet, so dass der Benutzer nichts weiter tun muss als die benötigten Informationen in die Word Datei einzufügen und wie gewohnt zu speichern. Den Rest übernehmen wir!

Ihr Ansprechpartner für alle Fragen zu unseren Produkten: Dr. Stephan Ziemer, Tel +49 621 86081833